Burkhard Hupe

Die Kunst der freien Rede

In 90 Sekunden auf den Punkt

90 Sekunden können ganz schön lang sein. 90 Sekunden lang zu erzählen, zu beschreiben, zu informieren oder mitzureißen, fühlen sich mitunter an wie 90 Minuten. 90 Sekunden, manchmal 45 Sekunden oder auch nur 20 Sekunden sind Burkhard Hupes Alltag. Der Radio-Kultreporter des WDR liebt die Herausforderung, Komplexes, Kurioses oder Kritisches in kürzester Zeit auf den Punkt zu bringen. Und: Seit vielen Jahren gibt er sein Wissen weiter.

Individuell zu geschnitten & enorme Erfahrung

In individuell zugeschnittenen Coachings schult Burkhard Hupe mit einfachen, aber wirkungsvollen Übungen die Kunst der freien Rede. Wie fange ich an? Womit höre ich auf? Und was will ich eigentlich sagen? Burkhard Hupe gibt Struktur, lässt einprägsame Bilder entstehen und begibt sich in seinen Coachings auf die Suche nach Bedingungen für die Emotionalisierung der Zuhörer. Denn: „Nur, wenn ich es schaffe, Emotionen zu erzeugen, dann bleiben meine Worte in Erinnerung.“